Archiv der Kategorie: So nicht, Prinzessin!

Der Entwicklungshil-feminist-er wollte nur ein guter Feminist sein –­ und wird deswegen plötzlich als Rassist beschimpft

Seit Langem gilt die schwarzafrikanische Gesellschaft den Feministen als Paradebeispiel für die schlimmen Auswirkungen männlicher Untugenden. Gleichzeitig werden die „starken afrikanischen Frauen“ über den grünen Klee gelobt. Der deutsche Entwicklungshilfeminister Gerd Müller stieß nur in das gleiche Horn, als er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! | Kommentar hinterlassen

Wie die CDU blonde Fräuleins vor schwarzhaarigen Kerlen schützen will

Seit der legendären Silvesternacht von Köln rufen alle Parteien nach mehr Polizei. Sogar die Grünen – und das will was heißen. Die CDU zeigte dementsprechend im Kommunalwahlkampf 2016 in Niedersachsen ein Plakat mit der Aufschrift Mehr Heimat! „Mehr Stärke!“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft / Politik / Wirtschaft, So nicht, Prinzessin! | Kommentar hinterlassen

Frauen in Gehaltsverhandlungen: Die feministischen Betrüger drehen mal wieder alles um

In meinem Artikel Warum Männer ein Recht darauf haben, mehr Geld zu verdienen als Frauen habe ich dargelegt, dass es völlig natürlich und völlig in Ordnung ist, wenn Männer bei freiverhandelten Gehältern im Schnitt deutlich mehr verdienen als Frauen, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter So nicht, Prinzessin! | Kommentar hinterlassen

Barack Obama: This is what a hypocrite looks like (oder: Obama, der Feminismus-Heuchler)

Als Anfang des Jahres 2007 Hillary Clinton in der Öffentlichkeit als sichere kommende US-Präsidentschaftskandidatin der demokratischen Partei und aufgrund der Wechselstimmung als genauso sicherer next president galt, funkte plötzlich ein junger, ehrgeiziger Senator namens Barack Obama dazwischen. Sein Hauptvorzug: Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Apple WWDC 2016 Keynote & Black Girl Power

Da steht die Reinkarnation von Whitney Houston auf der Bühne, ein Klassiker des Hip-Hop wird angespielt, und die Trottel im Publikum klatschen marschmusikmäßig auf die eins, zwei, drei und vier, als wären sie die letzten Deutschen: Truth hurts, Leute! (Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Warum sollte man als Mann Frauen beschützen, die einen für einen frauenfeindlichen Rassisten halten? – oder: Feministen verweigern Deutschland Frauenrechte

Am Silvesterabend 2015 kam es vor dem Kölner Hauptbahnhof und auf der Domplatte zu einer nie dagewesenen Zusammenrottung von offenbar über 1000 jungen Männern nordafrikanischer und orientalischer Herkunft, jedenfalls aus der arabischen Kultur stammend, von denen eine vermutlich dreistellige Zahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft / Politik / Wirtschaft, So nicht, Prinzessin! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Kristins kleines Sprachideologicum – oder: Warum Kristin Kopf eine Schande für die Wissenschaft ist – oder: Verallgemeinerndes Maskulinum und verallgemeinerndes Femininum sind entweder beide möglich oder beide unmöglich

(Vorbemerkung: Dieser Artikel sollte eigentlich zeitnah zu Kristin Kopfs Buchveröffentlichung „Das kleine Etymologicum“ erscheinen. Nachdem ich sieben Seiten vollgeschrieben hatte, ereilte mich jedoch eine Schreibblockade, weil ich einerseits endlich zum Schluss kommen wollte, doch andererseits angesichts des geballten Wahnsinns, gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin!, Sprachpflege / Sprachkritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen