Was die Feministen unter „Gleichbehandlung“ verstehen

Wenn ein Mann im Spaß etwas Negatives über Frauen sagt, ist das für die Feministen sexistisch.

Wenn eine Frau im Ernst etwas Negatives über Männer sagt, ist das für die Feministen nicht sexistisch.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s