Monatsarchiv: März 2019

Das muslimische Kopftuch ist keine Mode, sondern eine Kleiderordnung

Mode ist das, was alle-Jahre-wieder wechselt, je nach Lust und Laune, um der Abwechslung willen. Sie dient als visueller Reiz, als Schmuck. Die muslimische Kleiderordnung hat den Anspruch, unverändert bis in alle Ewigkeit bestehen zu bleiben. Sie dient der Verhüllung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Movimento Greta Thunberg & Scientists for Future: Die Wissenschaft schafft sich selber ab

Laut Telepolis haben über 16.000 Wissenschaftler aus den deutschsprachigen Ländern bereits einen Aufruf zur Unterstützung der für Klimaschutz streikenden Schüler unterschrieben. Wenn nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch, der durch die Energiewende verursacht werden wird, und dem Ausbleiben der Erderwärmung trotz weltweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lob der Schülerstreiks: Bundespräsident Steinmeier kann nicht zwischen Handeln und Nichtstun unterscheiden und übt Verrat am SPD-Bildungsideal (oder: eine kleine Streiklehre)

Ein Streik ist eine Arbeitsverweigerung und wird im Normalfall von Arbeitern durchgeführt, die auf diese Weise Druck auf den Arbeitgeber ausüben wollen, um ihn zu Lohnerhöhungen oder besseren Arbeitsbedingungen zu zwingen. Das Druckmittel streikender Arbeiter ist ihre verweigerte Arbeitskraft, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Anglizismus des Tages: „Textbook“ heißt nicht „Textbuch“, sondern „Lehrbuch“

Ja, so ist sie, die deutsche Jugend des Jahres 2019: Noch nicht sicher die eigene Muttersprache in Wort und Schrift beherrschen, aber sich berufen fühlen, den Erwachsenen die Welt zu erklären und vor ihnen den Planeten zu retten: OK ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Claudia Roth erklärt den Kindern die Würde von El, von i-Bi, von Ti, von Ai, von Kju, von Sternchen und auch von dazwischen – oder: Twelve shades of brown

Kaum gibt man Claudia Roth eine Packung Hautfarbenmalstifte in die Hand, dreht sie auch schon auf wie ein hyperaktives Kind und macht bei den ebensolchen begeistert Werbung für die bunte Republik Deutschland, als wollte sie sich für ihr Engagement eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Alexander Sixt: Der Kapitalist, der mit kommunistischen Parolen Geld machen will

Selten sowas Heuchlerisches gesehen: Ich möchte Mobilität so billig machen, dass es sich nur noch die Reichen leisten können, ein Auto zu besitzen. Die Welt wäre besser, wenn weniger Menschen ein eigenes Auto besitzen würden. Alexander Sixt, KFZ-Vermieter Heißt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen