Monatsarchiv: November 2018

Wie Feministen lügen, indem sie sich auf rein formale Kriterien berufen – am Beispiel von Simon Pausch und dem Schweizer Fußball

Bei Welt-Online wird über einen angeblichen „Sexismus-Eklat“ im Schweizer Fußball berichtet: Beim Vereinsjubiläum des FC Basel genossen Vorstand, Sponsoren und die Profis der Männermannschaft ein Drei-Gänge-Menü. Die Spielerinnen des Frauenteams feierten nicht mit. Sie hatten eine andere Aufgabe. (https://www.welt.de/sport/fussball/article184405980/FC-Basel-Sexismus-Eklat-erschuettert-den-Schweizer-Fussball.html) In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! | 1 Kommentar

Erkenntnis, dass der Feminismus männergesteuert ist, scheint sich langsam durchzusetzen

Zitat: Es wird noch die Rede davon sein, inwieweit der Frauen-Hype auch ein Männerprodukt ist. https://www.achgut.com/artikel/deutschland_einig_alphafrauenland

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Das Wichtigste über die Grünen

Die Grünen sind eine antikapitalistische, feministische und antideutsche Partei. Nebenbei sind sie auch noch ein bisschen naturverbunden. Grüner Antikapitalismus und vorgetäuschte Vernunft Das Wichtigste, was man über die Grünen wissen muss ist, dass ihnen die Zerstörung der kapitalistischen Industrie über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft / Politik / Wirtschaft | Kommentar hinterlassen

Rekord: 22 feministische Propagandabeiträge auf Spiegel-Online an einem einzigen Tag!

Der feministische Propagandaterror artet ins Unerträgliche aus. Allein auf Spiegel-Online habe ich am 12.11.2018 sage und schreibe 22 Beiträge einschließlich Videos gezählt, die zur selben Zeit auf der Hauptseite angepriesen wurden und die entweder ausschließlich der feministischen Propaganda dienten oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, So nicht, Prinzessin! | 1 Kommentar