Monatsarchiv: Dezember 2016

Frauke Petrys Misservolk mit unpopulären Adjektiven, Attributen und alternativlosen Wörtern: eine völkische Beobachtung

Die (nunmehr ehemalige) AfD-Politikerin Frauke Petry hat sich darüber beschwert, dass der Begriff völkisch unpopulär geworden sei und möchte ihn wieder positiv aufladen. Zur Einführung in das Thema empfiehlt es sich, den Artikel Frauke Petry weiß nicht, was „völkisch“ bedeutet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft / Politik / Wirtschaft, Sprachpflege / Sprachkritik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen